Dienstag, 1. Mai 2018

Violett


Hallo meine Lieben,


Stempelkissen sind ja nun wirklich etwas feines, abtauchen in komplette Farbwelten. Nicht immer verspricht der außen dargestellte  Farbton, was er in Wirklichkeit zeigen wird, deswegen kaufe ich lieber die kleinen Kissen, da ärger ich mich dann nicht ganz so. Wobei ich auch bei den Großen zu irren Hamsterkäufen neige!

Wo soll dass nur Enden ??????



Na ja, bei meiner letzten Kontrolle der Stempelkissenschublade habe ich mal alle lila - violetten Farbtöne nebeneinander gelegt, mit passendem Embossingpulver(auch  da neige ich zu Großeinkäufen ;) ) und NuvoDrops (da bin ich bisher sehr standhaft gewesen), es sah so gut aus. Aber wie kombiniert man all diese Dinge ohne einen völligen Overkill zu bekommen ?? Da kam mir der runde Stempel gerade recht!! Kreise, Kleckse und sonstige Hintergrundgestalter kann Frau auch nie genug haben.

Vielleicht brauche ich dann doch bald mal eine SelbstHILFEgruppe ;)).

Dadurch, dass ich den Stempel mehrfach abgestempelt habe, ergaben sich wieder ganz neue Farbnuancen, also eine never ending story. Den Klecksen habe ich einige Sequins spendiert und wenn ihr die mit farblich passendem NuvoDrops anklebt, habt ihr noch einen tollen Effekt. Jetzt kommen wir zu meiner nächsten Leidenschaft - kleine Textstempel, diese hier sind von Altenew aus einem uralten Stempelset, aber so hübsch klein und schön crisp, immer wieder ein Augenschmaus.




Alles in allem eine schnelle und unkomplizierte Idee, mit tollem Effekt.


Kommt gut durch die restliche Woche.

Sonnige Grüße Elisabeth

Kreisstempel hier
alle kleine Stempelkissen hier
alle NuvoDrops hier
Altenew Set hier, leider nicht mehr verfügbar und damit aus meinem Fundus
Sequins aus meinem Fundus, sie waren mal mit in einer Kreativbox

Kommentare:

  1. wunderbare Karte, sehr stilvoll! Ist frau mal der Stempelsucht verfallen, wird es schwierig, das wieder abzulegen. Aber warum sollten wir auch? Am Schluss halten wir was Hübsches in den Händen und konnten uns eine Auszeit vom Alltag nehmen:-) Und wenn wir dann trotzdem noch das Bedürfnis nach einer Selbsthilfegruppe verspüren, dann stempeln wir einfach zusammen, ist bestimmt eine gute Therapie...;-)
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  2. ... es scheint, ich bin nicht allein!
    Es gibt noch mehr verrückte farbensüchtige;))
    Super!

    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. :)))

    Darf ich mal daran erinnern, wer uns die neuen - nicht kleinen - aber serh schönen Stempelkissen schmackhaft gemacht hat?!
    Und das gerade mir - wo ICH doch nieeeee zu Hamsterkäufen neige *hüstel*

    Deine Idee einfach Kreise drauf los zu stempeln find ich mutig & schön

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  4. Kreisrundes Glück… 💜💜 happy mail
    Und besonders schön finde ich, das der Stempel so unregelmäßig abgestempelt hat, das macht das ein bisschen shabby chic.
    Diese kleinen Stempeldrops sind in der Tat klasse, so nach und nach werden mittlerweile meine großen durch die kleinen ersetzt. Ansonsten bin ich eher den NuvoDrops verfallen… ;)
    Selbsthilfegruppe? Mache ich gerne mit, aber wahrscheinlich endet das eher im Rudelbasteln *lach*
    Ganz lieben Gruß
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Eine Selbsthilfegruppe ist eine super Sache, da stempeln wir dann alle wie wild Kreise und werfen die Frage in den Raum: 'Warum kommen wir aus diesem Teufelskreis nicht heraus?' Und am Ende kommen wir zu der Erkenntnis: 'Das es uns rundherum glücklich macht!!!' Ziel erreicht!
    Und Deine perfekt unperfekte Karte wird das Markenzeichen ... *grins*
    Herzlichst Gundi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elisabeth,
    Jede von uns hat wohl irgend eine Sache, wo sie nicht widerstehen kann. Stempelkissen gehören bei mir nicht dazu, weil ich hauptsächlich mit schwarz stemple.

    Dein Ergebnis ist einfach wunderschön geworden. Ich liebe diese Farbe, benutze sie aber sehr selten. Schade, wenn ich das hier sehe.

    Liebe Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  7. You make me happy, liebe Elisabeth!
    Ich liebe diese Kreise in jeder Farbe. Sie kommen immer so fröhlich daher!
    Violett finde ich immer schwierig, aber bei Dir sieht es wunderschön aus! Und die kleinen Blümchen ...!!!!
    Ganz liebe Grüße
    Gesa

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben,

Mit der Nutzung dieses Kontaktformulars erklärst Du Dich mit der Speicherung und Verarbeitung Deiner Daten, wie IP-Adresse, email oder Namen durch diese Website einverstanden.

Vielen Dank für Euren Kommentar. Ich werde jeden einzelnen lesen, beantworten und zu Herzen nehmen. Sonnige Grüße Elisabeth