Freitag, 24. Februar 2017

Kleiner Hase .....



........ auf großer Wanderschaft

Hallo Ihr Lieben,

da brauche ich wohl nicht viel zu schreiben
- oder ??

Den kleinen Hasen habe ich aus einem Rest Weihnachtsdesingpapier
 ( ja, so etwas mache ich kaltlächelnd ;) ) ausgestanzt, glitzerndes Näschen und ein paar Tasthaare, machen dieses sehr seltene Exemplar perfekt.
Den Baumstamm habe ich aus ein wenig Funier ausgestanzt und vor das ovale Loch geklebt.
Eben habe ich mir noch überlegt, dass ein "FroheOstern" Schriftzug in der Karte, mir auch noch gut gefallen würde!!

Ich hoffe, bei euch ist gestern im Sturm alles heile geblieben???

Kommt gut durch das Wochenende ;)))

Helau und Alaaf Eure Elisabeth



P.S. Vielen lieben Dank für eure rege Beteiligung auf FB und Instagram ;)))!!














Gitter Designpapier gelb hier
gelbes Mimipapier hier
Hase hier
Stamm hier
Holzfunier hier
Frohe Ostern hier

Mittwoch, 22. Februar 2017

LilaGlitzerHasenReigen



Hallo Ihr Lieben,

diese niedlichen Hasen brauchten dringend etwas Farbe. Da ich nicht so talentiert im Umgang  mit den Aquarellfarben bin, sie mir in Designpapier auch nicht gefielen, habe ich die Kerlchen mit etwas Glitzer aus der Folienabteilung aufgehübscht und sie mit farblich passendem Cardstock hinterlegt. Schlüppken dran und fädich!!

Jetzt passen sie sogar in die Karnevalszeit ;))) 

Ich finde es immer wieder spannend, wie schnell manchmal eine Karte fertig sein kann. Denn für diese habe ich - dank wundervollem Designpapier als Grundlage- nur knappe 10 Minuten gebraucht.

Ab heute soll das Wetter ja richtig schlecht werden, für uns hier im Rheinland eine Katastrophe!

Euch Jecken drücke ich die Wetterdaumen, genießt das bunte Treiben; Rosenmontag im Sonnenloch, Schunkeln bis zum Morgengrauen ;))

Für euch Nichtjecken zur Erkärung, ab morgen heisst es hier 
HÜCK STEIHT DE WELT STILL,
bis nächste Mittwoch.

Einen wundervollen Mittwoch ;)))

Stürmische Grüße Elisabeth



Osterhasen hier
Papier hier hier & hier
Folie hier
Klebestift hier
Nymogarn hier


Montag, 20. Februar 2017

wünsche


Hallo Ihr Lieben,

am Wochenende ist mir ein kleiner feiner, fast unsichtbarer gelasterter Schritzug in die Hände gefallen und ich vermute, er gehört noch zu unserem ersten Kreativprojekt, dem Glückstagebuch. Da ich ihn nicht wieder wegräumen wollte, habe ich - um ihn herum - eine genauso filligrane Karte gebastelt.


Auf ein gemustertes Goldpapier, ein wenig Stoffpapier aus der letzten Kreativbox, ein Kärtchen, ein knalliges Herzchen und schon sind meine "herzigen wünsche" fertig.



Um euch auf den neusten Stand zu bringen, natürlich waren wir auf dem Schneeglöckchentage im Nettetal und es war wieder ein toller Ausflug. Ach, wenn ich in meinem Garten doch mehr Platz hätte!!! Das teuerste Glöckchen lag bei 480€, da hält man automatisch beim Anschauen die Luft an. Ganz so exclusive Glöcken haben wir nicht mitgenommen. Guter Hoffnung sind wir mit dem "doppel whopper", der sieht so kräftig aus, der sollte es nächstes Jahr bestimmt schaffen.

Euch einen guten Start in die Woche.
Sonnige Grüße Elisabeth

Designpapier hier
Kärtchenbogen hier
Leinenfaden hier 

Freitag, 17. Februar 2017

Abenteuer

jeden Tag auf´s neu !!



Hallo Ihr Lieben,

seit geraumer Zeit habe ich ja nun keinen eigenen Computer und somit auch kein eigenes Photobearbeitungsprogramm.Mit meinem Leihgerät ist es für mich jeden Tag : auf in ein neues Abenteuer.
Spannend war auch die Entstehung dieser Karte, mit der ich mich ins Wochenende verabschiede.
Ich wollte unbedingt eine farbenfrohe, bunt gemischte Karte machen, nicht zuuuu kindlich, mit Allerlei aus den vielen schönen losen Stanzteilen, die so auf meinem Tisch rumfliegen, alltagstauglich und fröhlich.

Genießt die Entdeckertour und euer Wochenende.

Leicht verregnete Grüße Elisabeth


Designpapier hier und hier
Stempel hier
Stanze Herzen (so vielseitig ;) )  hier
Blätterranke hier
Nymogarn hier
Dots hier
und Gedöns aus meinem Bestand

Donnerstag, 16. Februar 2017

Schlicht ... Ton in Ton



Hallo Ihr Lieben,

heute mal wieder etwas ganz anders. Die Resonanz auf Instagram war ganz nett ;)))
Herzchenstencil mit Distressfarben rausgearbeitet, einen Ausschnitt von Desingpapier und noch ein paar kleine Details. Eine Karte die keine genau definierte Bestimmung hat -- wie zum Beispiel eine Oster oder Babykarte -- aber auch für sie wird es einen passenden Moment geben.


Tja,da war es die letzten Tage soooo schön und heute morgen ;((( !!
Also nur nicht die gute Laune verlieren.

Liebe Grüße Elisabeth

Vielen Dank Sandie, die Karte habe ich bei dieser Challenge eingereicht.

Stencil aus meinem Lager ;)
Pailetten auch aus dem Bestand
Distressfarben verschiedenen Blautöne hier
Designpapier hier
Büttenkarte hier
Nymogarn hier
Drops hier & hier

Dienstag, 14. Februar 2017

Malen nach ..... Elefanten ;))



Hallo Ihr Lieben,

falls ihr noch eine Idee braucht, womit man einen Stempel aufhübschen kann -- versucht es doch mal mit ausmalen.
Den Stempelabdruck habe ich weiß embosst und anschließend die Elefanten etwas farbig aufgepeppt. Mit wenig Einsatz viel erreichen, dass tue ich gerne. Euren Phantasien und Farbvorlieben sind da keine Grenzen gesetzt. Viel Freude :))

Genießt die Frühlingssonne.

Sonnige Grüße Elisabeth

Stempel hier
Farben zum Beispiel diese
Stanze kleine Tiere hier
Babyschriftzug hier
grünes Mimipapier hier

Sonntag, 12. Februar 2017

Gartenarbeit



Hallo Ihr Lieben,

wo verschwinden im Garten eigentlich immer alle Zwiebelpflanzen hin??
Gerade der Bestand von Schneeglöckchen hat bei meiner Nachbarin (und bestimmt auch bei mir ) rapide abgenommen. Da trifft es sich gut, dass ich bei ihr demnächst zum Geburtstag eingeladen bin und wir kurz vorher wieder zu einem Schneeglöchenmarkt fahren. Vielleicht gibt es dort ja wieder welche die nach Honig duften, ein echter Gewinn für jeden Garten und für die ersten fleißigen Bienchen.

In meine Karte habe ich ein kleines Guckfenster gestanzt und mit dem passenden Blumenstempel gefüllt, an den Rand ein paar "frische" Blümchen, Enameldots aus einer 1/2 Pfd. Weihnachtsüberraschung, Schlupp und einen kleiner Gruß.

Euch einen schönen Restsonntag und kommt gut in die Woche.


Sonnige Grüße Elisabeth 


Blumenstempel jetzt online ;))) Danke hier
Schneeglöckchen neu ;)))  und hier 
Farben hier
Gucklochstanze (zweckentfremdet ;) ) hier
der kleinen Gruß kommt von hier
Schlupp in verschiedenen Farben hier

Donnerstag, 9. Februar 2017

Fast eine ostfriesische Flagge ;)))


Ton in Ton


Hallo Ihr Lieben,

weiß und weiß und weiß, sieht hübsch aus, aber ist äußerst unfotogen.
Ich hatte schon die ganze Zeit eine genaue Vorstellung von der Karte und wie ich sie machen möchte, nun sie liegt hier und ich bin seeeeeehr zufrieden. Leider zeigt sie sich euch nicht von ihrer besten Seite. aber so sind die lieben Kleinen nun mal ;)))

 
Den großen Stempel habe ich mit weißem Pulver embosst. Leider habe ich heute wieder vergessen mir das Extragroße Watermarkstempelkissen aus Rösrath mitzunehmen - ich brauche wohl demnächst eine Einkaufsliste!! Aber es ging auch so auch ganz gut. Dann habe ich die kleinen Tierchen ausgestanzt und wie Perlen auf der Schnur aufgereiht. Genau so wollte ich es habe, ach, darüber freue ich mich am meisten. 


Weitere Ton in Ton Ideen gibt es bei meinen lieben kreativen Kolleginnen - also auf zu einer Blogrunde !!


Euch eine farbenfrohe Woche ;)))

Schon leicht frühlingswarme Grüße Elisabeth


TierchenStempel hier
Embossing Powder hier 
Watermark groß hier
Stanzen Tierchen hier
restliches Gedöns und wunderbar schimmerndes Papier war in der letzten Kreativbox und meinem Fundus

Montag, 6. Februar 2017

Schäfchen



Hallo Ihr Lieben,

sich auf ein Foto zu beschränken --- oh, dass fällt mir wirklich schwer.
Ich hoffe dennoch, ihr könnt alles gut erkennen und bei euch entfacht nun sofort eine große Schäfchenleidenschaft ;))).

Die putzeligen Tierchen habe ich ausgestanzt, auf einen kleinen Papierstreifen aufgeklebt, drei davon dürfen ein feuerwehrrotes Herzchen tragen und eins darf den Glückwunsch aussprechen.
Mit wenig, ein bißchen Farbe ins Spiel bringen, ach ich mag das sehr.
Die Herzen, sind ursprünglich aus Holz. Ich habe sie feste in Watermark getunkt und dann mehrfach mit rotem Embossingpulver zum Strahlen gebracht - jedes ein wenig mehr oder weniger intensiv. Zur Befestigung habe ich etwas Perlendraht benutzt, der stammt  aus meinem Fundus und  kullert hier schon seit ewigen Zeiten in der Schublade bestimmungslos herum ;))!!
So, nun seit ihr dran, viel Spaß in eurem Bastelreich.

Euch allen eine nette Woche.

Fröstelige Grüße Elisabeth


Schäfchen Designpapier hier
Glüchwunsch hier
Kreisstanze hier
Herzen hier
Embossingpulver hier
Watermark hier

Und dann dürfen die Schäfchen hier mitmachen ;)) määhh! 

Donnerstag, 2. Februar 2017

Long time ....

no see ;))

Hallo Ihr Lieben,

da sich mein Computer leider in die ewigen Jagdgründe verabschiedet hat, wird es auch in der nächsten Zeit nur selten einen  Beitrag von meiner Seite aus geben. So eine Neuanschaffung muss gut überlegt sein und noch sind wir in der Planung. Nach dem ich aber hier und da so einen kleinen Unterton in euren lieben Anfragen und Nachfragen gehört habe, habe ich mich heute für eine Notlösung entschieden. Nicht die Glücklichste - aber für den Anfang ganz okay. Leider ist das ganze mega kompliziert und aufwändig -- aber wir arbeiten dran.

So, erstmal wieder herzlich willkommen !!

Die letzten Wochen waren ja nun wirklich sehr aufregend für uns alle. CHA in Amerika - wir haben alle mitgezittert und dann noch die Messe in Frankfurt. Alle haben getan was sie konnten, Unterstützung angeboten, das Material von seiner besten Seite erstrahlen lassen, durch Anwesenheit geglänzt und und und und.
Diese Karte war eine meiner Idee für die Frankfurter Messe für die Osterabteilung.
Ich glaube, ihr könnt alle gut erkennen was ich gemacht habe -- oder ??? Bei Rückfragen -- kleine Mail.


Euch eine gute Restwoche und ein schönes Wochenende Elisabeth

Kükenpapier hier
Frohe Ostern hier
Eiergirlande hier