Donnerstag, 4. Mai 2017

Maiglöckchen



Hallo Ihr Lieben,

wir dürfen für die Neuanlage eines Gartens einen Gutschein verschenken.  Entschieden haben wir uns für eine ganz besondere Staudengärtnerei, die wirklich lauter ausgefallene und wunderschöne Pflanzen hat. (Schade, dass mein Garten nicht viiiiiiiiiiiiel größer ist und keine freien Flächen aufweist :(((( !! )  Die Maiglöchenstanze passte einfach perfekt, etwas mit Glitzerfolie von und für die Minc aufgehübscht und dann noch so die ein oder andere Zutat, so kann die Karte das Haus verlassen.

Morgen ist Freitag - kommt gut ins Wochenende. 

Sonnige Grüße Elisabeth

Büttenkarten hier
Mimi Aquarell hier
Pünktchen hier
Stanze Frühlingskranz hier
Stempel aus der letzten Kreativbox, kommt noch
Mincfolie mintgrün hier
Klebestift hier  
 
 

Kommentare:

  1. ... und mit Puschelchen ❤
    So hübsch... der Maiglöckchenkranz gefällt mir aber gut! Und die Farben sowieso..
    Jaaa, und das "Problem" das der Garten für die vielen Blumen die man noch gerne hätte, zu klein ist, habe ich auch. Ich bin mit Haut und Haar den Rosen verfallen...
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie schöööön! :-)

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh, diese Stanze ist wirklich schön! Vor allem mit einem Touch Folie! Die Karte macht bestimmt Freude (und der Gutschein auch)!

    AntwortenLöschen
  4. Liäbi Elisabeth
    Das Joor sin si chli spoot, abr bald blüje si. Zaubrhaft isch dini Charte, grad richtig viel feschtliche Schimmer und derzu in frühligfrischem grüen... eifach schön.
    Liäbi Griäss Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liäbi Elisabeth
    Das Joor sin si chli spoot, abr bald blüje si. Zaubrhaft isch dini Charte, grad richtig viel feschtliche Schimmer und derzu in frühligfrischem grüen... eifach schön.
    Liäbi Griäss Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Auch von mir grünes Licht zum Verlassen des Hauses! ;) Wunderbar, wie Inhalt und Karte zusammen passen und der Stempel ist wie-dafür-gemacht. Bei mir ist im Garten auch kein Fleckchen freie Gartenerde mehr zu sehen. Dafür überall Maiglöckchen, die wuchern in alle Richtungen...dem muss ich Einhalt gebietend sonst habe ich hier bald nur noch Monokultur.
    Liebe Grüße, Maike

    AntwortenLöschen
  7. Ich mag die Idee, das frische GRÜN und Maiglöckchen gehen immer. Perfekt!

    Liebe Grüße,
    Tschenny

    AntwortenLöschen
  8. Eine zauberhafte FrühlingsKarte, die bestimmt viel Freude bereitet (nicht nur wegen dem Inhalt;))
    Alles Liebe Karin

    AntwortenLöschen
  9. Einfach ein Träumchen!
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Einfach wunderschön, diese Karte!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  11. Wunderbar. Und wenn du so was magst, habe ich schon ein Ausflugsziel für Juni :-)
    Schönes WE
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  12. Ui, Maigloeckchen! Wie schoen! Die bluehen auch gerade in meinem Garten!

    AntwortenLöschen
  13. Oh my that wreath; such a stunning card!

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, vielen Dank für Euren Kommentar. Ich werde jeden einzelnen lesen, beantworten und zu Herzen nehmen. Sonnige Grüße Elisabeth