Montag, 25. April 2016

Die Schmetterlinge




sind los!!

Hallo Ihr Lieben,

gestern habe ich sie gesehen, zitronengelb und wunderschön, ich bewunder diese kleinen Flattermänner sehr.

Ruckzuck Stanze gezückt, Stempelkissen gesucht und eine flatterleichte Karte gemacht.
Ich finde, viel zu viele wunderschöne Stanzen aus unserem Beständen verschwinden viel zu schnell in den Bastelkisten.

Euch einen sonnigen Tag Elisabeth
Schmetterlingstanze
Tag Stanze
Designpapier
Stempel
Enameldots
Schlupp ;))

Kommentare:

  1. Liebe Elisabeth,
    wie recht du (leider) hast. Erst laufen die neuen Schätze in der Stanzmaschine fast heiß, dann werden sie viel zu schnell ersetzt oder aber aufgeräumt und vergessen. ;)
    Deine Karte ist traumhaft schön und "flatterzart"!
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. eine meiner Lieblingsstanzen.
    Tolle Flattermänner(oder -frauen?)
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Ich schick mal ein paar winterliche Grüße zurück...hoffentlich erfrieren bei uns diese wunderschönen Falter nicht...
    LG
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Ruck zuck eine zauberhafte Karte gezaubert! Bei uns müssen sich die Schmetterlinge wieder warm anziehen - der Winter ist zurück...
    Glg, Stéphanie

    AntwortenLöschen
  5. Schmetternde Linge gehen immer!
    Eine schöne Karte hast du da gewerkelt, liebe Elisabeth.
    Ich werde dann mal durchs Haus weiterflattern und den Feudel schwingen. ;-)
    Danke für diesen schönen Pausenschmaus.
    LG, Ellis

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elisabeth,

    also diese Stanze hat bei mir keine Chance Staub anzusetzen ... und nach so einer wundervollen Inspiration schon zweimal nicht!
    Ich hoffe allerdings sehr, dass die FlatterMänner ein warmes Winterjäckchen haben, denn der Schwarzwald, auf den ich blicke, ist im Moment alles andere als schwarz. Er hat ein weißes Kleidchen bekommen :-(
    Also werden wir uns einfach an deinem fröhlich frischen Gelb erfreuen.

    Liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
  7. So zart und filigran. :) Schlupp passt perfekt zu Schmetterlingen. Schönes Kärtchen und der Stempel schwirrt mir ja auch schon die ganze Zeit im Kopf (wie ein kleiner Schmetterling).
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Liäbi Elisabeth

    Ich liäbe Schmätterling und ich liäbe gäl... also e perfekti Charte, ganz nach mim Gschmack.... luftig, liecht und zart und eifach schön... isch guet das Schmätterlinge bi dir sin, bi uns hets Schnee.

    Liäbi Griäs Manuela

    AntwortenLöschen
  9. So schön fröhlich gelb! Das lässt auf Frühlingswetter hoffen....
    GlG
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  10. einfach nur traumahft :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  11. Huuuuch!!! Die Schmetterlinge traut man sich ja kaum anzuschauen, damit sie nicht verknicken!!! Und du hast sie so wunderbar verbastelt!!! Ein tolles Werk hast du gemacht.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  12. Traumhaft zart, wunderschöne Karte. Ja, manche Stanzen nutzt man viel zu selten, aber es gibt auch immer wieder neue und schöne Stanzen, dass die "alten" leicht in Vergessenheit geraten.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Elisabeth, deine Karte gefällt mir sehr gut! Die Farben und die hauchdünnen Schmetterlingen in Kombination mit dem Anhänger und den Schnüren, perfekt! Da fällt mir gerade ein, dass ich auch noch ein gelb-weißes Bakers Twine habe, das seit langem unbenutzt in der Kiste schlummert... ;)
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elisabeth
    Wunderbar.... Oh ja auch ich habe viel zu viel und nutze gewisse Dinge viel zu selten.... Wobei diese Stanze bei mir noch nicht in Vergessenheit geraten ist... Fällt mir bei Schmetterlingen schwer... Aber da gibt es andere Kandidaten:-(
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  15. Adore the way the butterflies fly off the card, great design x

    AntwortenLöschen
  16. Hi, wunderschön !
    Wünsch dir auch einen schönen Tag!

    LG Ute G. :-)

    AntwortenLöschen
  17. Soooo schön liebe Elisabeth.
    Liebe Grüße, Isa

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Elisabeth,
    die Stanze kommt auf meine Bestellliste.
    Sehr schön ist deine Karte geworden, das Gelb gefällt mir richtig gut und sie strahlt sonnige Freude aus.
    LG Diana
    Diana

    AntwortenLöschen
  19. Oh, wie schön und leicht-komisch, bin auch grad bei gelb gelandet, wahrscheinlich brauchen wir das gerade für`s Gemüt ;)

    Eine schöne Woche für dich, Conny

    AntwortenLöschen
  20. Sonniger Tag ?!?! .... Du bist ja gut - bei uns hat es heute immer mal wieder geschniet *brrrr* das braucht kein Mensch mehr!

    Wolltes Du eigentlich nicht bis nächste Woche `pausieren` und den Geburtstag vorbereiten :)))
    Kannst halt doch nicht ohne - gell :)))

    Ganz liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen
  21. Oh, nochmal so eine schöne, zarte Karte! Sehr gut gelungen!

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschöne zarte Karte, die einem beim heutigen Wintereinbruch hoffen lässt, das er Frühling zurück kehrt.
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  23. Hach soooo zart und soooo schön!! Und das Verschwinden könnte damit zusammen hängen, das wir Kreativen einfach zu viel haben ..*lach*
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Elisabeth,
    wo sind bei dir denn Schmetterlinge geflogen im Schmetterlingshaus? Bei uns ist es jedenfalls definitiv zu kalt für die armen Flattertiere.
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  25. wunderbare Stanze, wunderbare Karte!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  26. Ich liebe Schmetterlinge und diese Stanze fehlt mir noch zu meinem Glück. Eine ganz zauberhafte Karte ist Dir hier gelungen.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, vielen Dank für Euren Kommentar. Ich werde jeden einzelnen lesen, beantworten und zu Herzen nehmen. Sonnige Grüße Elisabeth