Sonntag, 27. März 2016

zauber -

                    hafte kleine Tüten - immer etwas für mich ;)))

Schnell zwei Teile ausgestanzt, gefaltet, geklebt und schon konnte es ans dekorieren gehen. Ich habe zu den kleinen Anhängern, noch die passende "zauber"  Stanze rausgesucht und aus rosé vellum und Cellophan noch mehr Zauber an und in mein Geschenk gelegt.

Papier :  hier & hier
Stanzen : hier & hier & hier

Morgen oder übermorgen zeige ich euch dann ein paar Tütchen zur Kommunion oder Konfirmation.

Euch ein schönes langes Osterwochenende Elisabeth





Kommentare:

  1. oh eine neue Tütenstanze...
    ich liebe Tüten...
    ob ich da drumrum kommen werde?
    das wird schwierig...

    LG ARDT

    AntwortenLöschen
  2. Oh für Tüten bin ich ja auch immer zu haben :-))) und dann noch so schön!!!!
    Habt noch ein tolles Osterfest...
    GLG
    Anett

    AntwortenLöschen
  3. Oh, da kann ich auch nur sagen 'zauberhaft' und mir geht's wie ARDT *lach*... da müsste ich mich sehr zusammenreißen. Bisous, Caroline

    AntwortenLöschen
  4. Für keine Mitbringsel immer schön....

    Hab noch einen netten Ostermontag & liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  5. Zaubern konntest du schon immer! Besonders ein Lächeln auf mein Gesicht. Das Tütchen schafft dies auch mit Leichtigkeit.
    Liebe Grüße Mimi

    AntwortenLöschen
  6. Zauberhaft, liebe Elisabeth!
    Schöne Ostern��
    LG Ute G. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elisabeth
    Wow toll... So ein kleines Täschchen... Und es braucht dann auch gar nicht viel!
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  8. Ein ganz zauberhaftes Tütchen. So nett verpackt verschenkt man doch gerne etwas.
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  9. Das ist echt Dein Ding, Verpackungen und Böxchen aller Art! Dieses Tütchen ist absolut zauberhaft!

    GlG
    Corinna

    AntwortenLöschen
  10. ...wirklich zauberhaft, liebe Elisabeth!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Ostermontag...
    Ganz liebe Grüße...Heike

    AntwortenLöschen
  11. :o) Du und Tüten - und Böxchen natürlich - ein wahres Deamteam!
    Super schön geworden.
    GlG Britt

    AntwortenLöschen
  12. Liäbi Elisabeth

    E ganz e fine Zauber hesch do anezauberet...

    Liäbi Griäss Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Elisabeth,
    perfekt da passt auch nur ein kleines Scheinchen rein... man will die Kinder ja nicht verwöhnen.... ;-))
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Tütchen und tolles Bild.....
    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  15. Alles hier ist zauberhaft ...
    Nichts wird versteckt!
    Der Osterhase hat auch gezaubert
    ZAUBERHAFT ist SIE geworden, gefällt
    Eine zauberhafte Woche wünscht
    Kruemel

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Elisabeth
    Diese süsse Tüte hast du ganz wundervoll verziert! Ich habe diese Stanze ebenfalls und würde sie NIE mehr zurückgeben. Die Tüten sind einfach zu süss und so wunderbar wandelbar....
    Guten Start in die Nach-Oster-Woche und herzliche Grüsse
    Stéphanie

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Elisabeth,
    noch nachträglich Glückwunsch zum Gewinn, Dank für die schönen Inspirationen und Kompliment zum neuen Foto! Die Brille steht dir prima!
    Liebe Grüße,
    Renate

    AntwortenLöschen
  18. schöne Frau, schönes Bild!
    ...übrigens auch tolle Tüten, auch so ein "Must have"
    GGLG Gitti

    AntwortenLöschen
  19. Tütchen & Boxen gehen immer ... ich liebäugele ja auch schon damit :)
    Na warten wir mal ab, was sich die Tage noch so ergibt.

    Ich schick Dir liebe Grüße
    Bella


    PS: Tolles neues Profilbild

    AntwortenLöschen
  20. diese Tüten sind wirklich zauberhaft ...

    Viele Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  21. Oh, noch mal so ein nettes Tuetchen! Wunderschoen!

    AntwortenLöschen
  22. Dein Tütchen ist total hübsch. Bisher dachte ich, dass ich diese Stanze nicht brauche. Aber wenn ich es mir so recht überlege, werde ich sie mir doch zulegen.
    Lg Dagmar

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, vielen Dank für Euren Kommentar. Ich werde jeden einzelnen lesen, beantworten und zu Herzen nehmen. Sonnige Grüße Elisabeth