Mittwoch, 3. Februar 2016

Die Sonne geht auf



Hallo Ihr Lieben,

im Moment habe wir ja genug Wasser von oben gehabt, deswegen bekommt meinen Freunding heute eine sonnige Karte zum Geburtstag. Hoffentlich tröstet die knallige Farbe etwas ;))
Eingesetzt habe ich auf einer Büttenkarte, den Blütendolden Stempel -weiß embosst- und den Nurfürdich Stempel in - peach embosst, ein paar Strasssteine und die Karte macht sich gleich auf den Weg nach Düsseldorf.

Ich werde die Karnevalstage nutzen, mich der neuen Kreativbox zu widmen und auf diverse WS vorzubereiten. Verschiedene werden im Angebot sein; ein immerwährenden Kalender, kleinen Ordnern für den Schreibtisch und einen für Trauerkarten. Alle werden im Werkstattladen stattfinden. Weiter Infos folgen, falls ihr vorab Interesse habt, schreibt mich ruhig an.
aufspapiergebracht@gmail.com.

In diesem Sinne, ein dreimal kräftiges  ;)))
 ihr wisst HELAAF !!! Elisabeth

Kommentare:

  1. Schön, dass wenigstens auf Deinem Blog die Sonne scheint! Hier zeigt sie sich momentan eher selten.
    Tut gut, so ein farbenfrohes Werk!
    Und übrigens, Du hast "Narri, Narro" noch nicht in deinen Fastnachtsgruß mit eingebaut.
    GlG, Susanne

    AntwortenLöschen
  2. ich puste mal wieder kräftig ... damit ihr etwas Sonne abbekommt ;)

    glg
    Silke
    und viel Freude bei deinen Vorbereitungen !!!

    AntwortenLöschen
  3. super diese Blütendolden!
    Lg Moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elisabeth, da geht die Sonne aber wirklich auf! So ein Kärtchen bräuchten wir auch hier in der grauen verregneten Pfalz um uns gute Laune zu machen. Bises, Caroline

    AntwortenLöschen
  5. Liäbi Elisabeth

    d'Silke bloost eifach nid gnueg, zum Glügg hämmer dini Charte, i vermiss Dsunne scho ne chli. Wörkshop vorbereitige tönt guet, i cha Dfasnacht nid nutze, Feriäzyt isch Chinderzyt...

    Liäbi Griäss Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elisabeth
    Wunderschön das Gelb bei dem tristen Regenwetter.... Eine tolle Karte!
    Viel Spass bei deinen Vorbereitungen. Ich bin gespannt.
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  7. Tolles Gelb....in dem Einheitsgrau :-))
    Herzliche Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Sonne...Sonne...Sonne.....wie schön...sie erwärmt das Herz.
    LG
    Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Fröhlich, fröhlicher, Elisabeth :-)
    Narri Narro!
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  10. Oooohh, was ist die schön!! Die Farben, der Blütendoldenstempel, der Spruch....seufz...und gerade richtig, um den grauen nassen Tag aufzuhellen!
    GLG, Stéphanie

    AntwortenLöschen
  11. Schoen sonnig, obwohl es mich eher an den Mond erinnert!

    AntwortenLöschen
  12. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  13. Ja, das ist die richtige Farbe im Moment.
    Dir schöne Karnevalstage. Bin gespannt, was Du zaubern wirst.
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  14. Diese Karte strahlt einen ja regelrecht an, etwas Sonne kann man im Moment gut gebrauchen.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Elisabeth,
    noch nicht im Faschingsdress? Wie geht denn das wenn man doch so nah an Köln wohnt ist einem der Faschingsvirus doch quasi ins Blut injiziert...
    Meine Kreativbox muss bis Aschermittwoch warten - ich hab anderes zu tun ;-))
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  16. Oh etwas Sonne nehme ich auch sehr gern ;-)
    GlG
    Anett

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, vielen Dank für Euren Kommentar. Ich werde jeden einzelnen lesen, beantworten und zu Herzen nehmen. Sonnige Grüße Elisabeth