Montag, 18. Januar 2016

Monochrom


 und hoffentlich nicht zu monoton!

Guten Morgen Ihr Lieben,

leider hat meine Kamera im Moment keine Lust sich von ihrer besten Seite zu zeigen, da steht wohl eine Reparatur an. Die Bilder werden nicht so scharf wie ich das möchte, nicht so belichtet wie ich das möchte und sie haben Flecken.



Aber ich wollte euch dennoch die Karte für unser erstes DT Projekt im Jahr 2016 nicht vorenthalten.







Unser Thema ist monochrom.
Ich hatte mehrer Ideen versucht umzusetzten, aber so wirklich glücklich war ich nicht.
Hiermit bin ich nun sehr ;)) zufrieden. Eine kleine Spielerei auf Büttenpapier mit einem meiner Lieblingsstempel.

Tja und wenn wir uns eine zeitlang nicht lesen sollten, ihr wisst ja nun warum !

Eine gute Woche Elisabeth

Kommentare:

  1. Süsse....sieht klasse aus..und passend zum Thema.....und das Thema Fotographie...the never ending story....
    Liebe Schneegrüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Deine Spielerein haben sich bezahlt gemacht - die Karte ist einfach toll und alles andere als langweilig!
    Glg, Stéphanie

    AntwortenLöschen
  3. Schön - und so passend zum Wetter draußen! O.K. Ihr habt keinen Schnee, aber trotzdem... ;-)
    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  4. (Schnee)weiß wie Deine Karte war es nur heute morgen ganz, ganz kurz.
    Die weiße Pracht da draußen war schnell dahingeschmolzen; Deine bleibt!
    Wünderschön ... tolles Thema. Bitte mehr!!!
    LG, Susanne

    AntwortenLöschen
  5. schöne Karte, gefällt mir sehr. weiss in weiss kommt gut!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elisabeth,
    das zweite Foto ist doch sehr gut geworden!!!
    Was hast du denn für ein Papier genommen, dass die Punkte sich solo heftig durchdrücken und einen wunderbaren Effekt ergeben?
    Diese Karte ist klasse!!!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. ganz schön wirkt das Schlichte!
    glg Moni

    AntwortenLöschen
  8. Ist die Kamera kaputt, kann dir dein Handy doch aushelfen! Hast du dir einen Prägefolder selbst gemacht? Wie auch immer, einfach schöööön!
    Liebste Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  9. alles gut...wir haben doch Vorstellungskraft, ein entzückendes Kärtchen.
    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön !!!
    Und von Monotonie keine Spur !!!

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Elisabeth, hast Du das Muster Deiner Tapete im Hintergrund auch mit Hilfe von Strukturpaste verschönert bzw geprägt? Zutrauen würde ich Dir das. ;) Zauberhafte Spielerei, die Herzchen sehen phantastisch aus, toller Effekt! Liebe Grüsse aus dem hohen Norden von Marion

    AntwortenLöschen
  12. Macht sich gut! Ich dachte es waere Klopapier - damit habe ich auch schon mal experimentiert, aber war nicht ganz zufrienden. Buettenpapier ist natuerlich edler...

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, vielen Dank für Euren Kommentar. Ich werde jeden einzelnen lesen, beantworten und zu Herzen nehmen. Sonnige Grüße Elisabeth