Dienstag, 22. September 2015

Äpfel



Hallo Ihr Lieben,

ich habe es heute morgen geschafft, so unkonzentriert zu arbeiten, dass ich fast einen ganzen Bogen Papier unkoordiniert zerschnitten habe.

Aber hier regnet es Bindfäden und das hat mich wohl einfach abgelenkt (irgendetwas muss es ja Schuld sein, wenn nicht die Kinder) !

Dies hier ist meine abgerundete Rettungsaktion incl. Briefmarke, neuer Stanze und Schlupp ;))) übermorgen folgt dann Nr2.

Anschließend werde ich bis Mitte - Ende Oktober in eine Altweibersommerblogpause gehen und mich nur ganz sporadisch mal melden. 

Schwimmweste und Gummistiefel heute nicht vergessen !!!

Euch liebe Grüße Elisabeth 

Und falls ihr ein Herz zu verschenken habt, schaut mal hier nach  :)) Oder ihr macht einfach mal selber mit !!!

Kommentare:

  1. Liebe Elisabeth

    Eine hervoragende Rettungsaktion... unter welchem Notruf kann man dich denn erreichen?

    Wünsche dir eine wunderschöne s o n n i g e Altweiber s o m m e r pause...geniesse sie... und freue mich über dein sporadisch...

    Liebe Grüsse Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Soll ich dir ein paar Sonnenstrahlen schicken, wir haben hier noch genug davon.....
    Tolle Rettungsaktion,also kein Grund den Kopf hängen zu lassen.
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Ja, Blogpause muss mal sein, aber ich werde dich und deine tollen Werke vermissen.
    Zum Glück ist der Oktober dann auch bald vorbei!!!
    die Rettungsaktion ist voll gelungen.
    Liebe Grüße, Flo

    AntwortenLöschen
  4. Red delicious :-) Kann vorher nicht besser gewesen sein!
    Wir hören uns - sporadisch! Und ein "altes Weib" bist DU doch noch lange nicht... ;-)
    Herbstliche Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  5. Ach, wer kennt diese unkonzentrierten teils auch frustrierenden Momente nicht....Das schönste daran sind dann die tollen Karten, die daraus entstehen und denen man überhaupt nichts ansieht. Im Gegenteil - die Karte ist grandios!!!
    Ganz liebe Grüsse, Stéphanie - und geniess deine Pause!

    AntwortenLöschen
  6. Die Rettungsaktion ist doch gelungen :-) aber das kenne ich auch ;-) wer nicht!
    Genieß deine Pause und hab einen schönen Urlaub!
    LG und bis bald...
    Anett

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Elisabeth,
    ich weiß wirklich nicht, wie du das machst. Aber wenn du einzelne Stanzteile auf einer Karte
    arrangierst, sieht das immer super aus.....Soooooo schön!
    Alles Liebe, Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Das diese Karte unkoordiniert entstanden sein soll, kann man nicht glauben. Sie ist so ordentlich und perfekt! So schön!
    Dann wünsche ich dir eine erholsame Pause und das du entspannt und frisch den Altweibersommer überspringst *zwinker*
    Liebe Grüße Mimi

    AntwortenLöschen
  9. Wunderbar, liebe Elisabeth! Klasse Rettungsaktion.
    Genieße Deine Blogauszeit im hoffentlich sonnigen (Alt) Weibersommer!

    GlG, Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Unkoordiniert ? Rettungsaktion? Da mußt du wohl von einer anderen Karte sprechen, diese finde ich jedenfalls sehr schön arrangiert !

    Herzlichst, Conny

    AntwortenLöschen
  11. Hi,
    apfelig schöööön!! Gibt es schon einen Termin??? ♥♥ :-). :-)

    LG Ute G. :-)

    AntwortenLöschen
  12. Deine Papierschichtungen sind einfach toll,
    liebe Elisabeth:))
    GlG von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  13. Deine Karte ist mal wieder absolut wunderbar!!

    GlG
    Corinna

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Elisabeth,
    also wenn alle deine Rettungsaktionen so aussehen lasse ich mich nur noch von dir retten! Einfach wunderbar!
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  15. Deine Apfelkarten begistern mich
    GLG
    Elma

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Elisabeth,

    da komme ich mal einige Zeit nicht so meiner Blogrunde und habe gleich so viele tolle und wunderschöne Dinge bei dir verpasst. Die Karte ist zauberhaft!

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Altweibersommer und erhole dich gut... :-)

    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  17. wow so edel und so filigran - und das tolle Wasserfarbenrot gibt den letzten Kick...toll

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, vielen Dank für Euren Kommentar. Ich werde jeden einzelnen lesen, beantworten und zu Herzen nehmen. Sonnige Grüße Elisabeth