Freitag, 5. Juni 2015

Challenge # 89




Guten Morgen Ihr Lieben,

es sind wieder zwei Wochen rum und das Thema für die nächste Challenge bei SCT sind Männerkarten.

Eigentlich mache ich meine Karten immer frei aus dem Bauch heraus, bei dem Thema habe ich mich etwas ausgebremst gefühlt.

Müssen Karten für einen Mann immer dunkler und dezenter sein, gerne mit technischen Motiven, Krawatten, Schurrbärten, Motorrädern, ohne chichi und schnick schnack?? eine wirkliche Lösung habe ich nicht gefunden, ich werde das mit meinem Mann am WE mal ausdiskutieren ( das machen sie doch alle gerne ;))) ).


Aber etwas mit Herz sollte es dann doch sein, dezentes Papier in einem warmen Beerenton und als Füllung wundervolles Origamipapier. Damit es nicht allzu CAS ist, durfte ein klitzekleiner Schlupp nicht fehlen ;))

Ach, je länger ich gucke, desto zufriedener bin ich und mit dem Thema Männerkarten muss ich wohl nochmal intensiver beschäftigen.

Macht doch einfach mal mit, wir würden uns sehr freuen.

Sonnige Grüße Elisabeth












Good morning everyone,

two weeks have passed and the next sct - challenges #87 theme is "masculin". Actually, I 'm always doing my cards intuitively - with this topic I felt somewhat thwarted . Do cards for men have to be dark and discreet, with technical motives, ties, mustaches, motorcycles, without chichi or bells and whisteles? So far I did not find a really good solution, therefore I will have to discuss it with my hubby at the weekend (men do really love it, don´t they :) ) ) ) ?!
Shouldn´t it be something with a heart, decent paper in a warm berry tone and as a filling wonderful origami paper? In order not to be too CAS, do not miss a tiny bow ; ) ).
The longer I look, the more satisfied I am with the result "card for a man", but I really have to focus more intense with this special theme.
Do not hesitate and participate at our sct - challenge ;))
See you and have a great weekend Elisabeth



Kommentare:

  1. Das Thema hast du ganz wunderbar umgesetzt! Ich liebe deine Männerkarte! Die Farbkombination ist toll und auch Männer mögen Herz (und sonst geben sie es einfach nicht zu!).
    Wünsche dir einen wunderschönen Tag! Ist der Sommer nun gekommen? Hier 30 ° *schwitz*
    GLG, Stéphanie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabeth!
    Ach, was soll ich sagen? Deine Karte? Ein Traum! Deine Werke sind so wunderschön! Total toll! Bin begeistert!
    Ganz liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Recht hast Du!! Superschöne Karte! Und das Origami-Papier :)))

    GlG
    Corinna

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ja, die Männerkarten. Immer eine kleine Herausforderung. ;) Ich find sie toll und gegen Herzen haben Männer gar nichts. ;)

    Sonnige Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  5. Männerkarten sind echt schwierig.
    Hast Du allerdings super gelöst.
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Elisabeth,
    geht perfekt auch für Männer - es muss ja nicht immer so schlicht sein
    Ein wunderschönes kreatives Wochenende und ich guck mir doch gleich mal die Werke deiner DT-Kolleginnen an
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin zwar kein Mann, aber mir gefällt die Karte sehr gut!
    GlG
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  8. Perfekt! Die kleine Schleife ist einfach perfekt! Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  9. eine wunderbare Karte (mit Schlupp) !!!
    wirklich männlich kommt mir die Karte nicht vor eher neutral
    aber das ist ja Ansichtssache...
    LG und ein sonniges WE
    mit weniger heißen Diskussionen
    hellerlittle

    AntwortenLöschen
  10. nachdem ich jetzt weiß, was CAD heißt...genau getroffen...und warum auch nicht ein bißchen
    Farbe für den Mann.

    LG
    Iris

    AntwortenLöschen
  11. Du hast recht...wieso nicht Mal eine andere Karte für einen Mann. Mir gefällt sie sehr...ich mag das "zerschnittene" Herz. Cooler Effekt.

    AntwortenLöschen
  12. Mir gefällt die Karte sehr gut... die Farben, die Kombination...
    Warum finden es alle so schwer Männerkarten zu fertigen? Warum müssen die "männlich" ( Was ist männlich?) sein? Ich habe auf meinen Männerkarten auch Blumen und Schmetterling, Herzen und Co. und die Herren freuen sich, (schon nur weil sie eine selbstgemachte Karte bekommen) auch an Farbe und Schnick Schnack... oder sind die alle nicht ehrlich...

    Herzliche Grüsse
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Elisabeth, ich finde deine Karte topp für einen Mann... auch Männer tragen schon seit Jahren Hemden und Shirts in allen möglichen Rosatönen. Warum also auf diesen Farbton verzichten. Ich bin völlig gegen diese, wie du so schön schreibst technischen Motive. Verzieren wir "Frauenkarten" etwa mit Lippenstiften, Kleidern, Einkaufstüten und Kochtöpfen :o))? Generell würde ich Männerkarten etwas schlichter halten, aber auch ein Mann freut sich über ein Blümchen.

    Ein schönes Wochenende und nicht wegschmelzen!
    Bises, Caroline

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Elisabeth,
    das maskuline Herz ist dir gut gelungen ;-).
    Männerkarten? - es kommt ja auf den Mann an! Ein Mann, der sich Pflanzen für den Garten wünscht, der bekommt natürlich eine völlig andere Karte, als ein Mann der einen Gutschein vom Baumarkt möchte. Frauen stehen auch nicht alle auf rosa *grins* Aber das macht unser Hobby ja so super abwechslungsreich und interessant.
    Sonnige Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  15. Ein Maennerherz mit Schlupp :))) sehr gelungen. Deine Wortwahl ist auch immer super!

    AntwortenLöschen
  16. Deine Männerkarte ist super geworden! Genau die richtige Mischung, wie ich finde. Ich tu mich oft schwer mit den typischen Motiven, die du genannt hast.
    Hab ein schönes Wochenende! Viele Grüsse, Marlene

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, vielen Dank für Euren Kommentar. Ich werde jeden einzelnen lesen, beantworten und zu Herzen nehmen. Sonnige Grüße Elisabeth