Dienstag, 5. Mai 2015

Kitschig



was ist das eigentlich ??

Guten Morgen Ihr Lieben,

Mimi hatte ja große Befürchtungen, dass ich mit den Flamingos in eine ganz andere Stilrichtung hätte abgleite können. Da ich aber gar nicht weiss, wie ich kitschig angegehen soll, bleibe ich lieber bei dem, wie ich es gerne mache ;))

(Vielleicht eröffnen wir beide ja auch einen Kitsch - Kontest ;))) )

Diese Flamingos habe ich aus einem Papierrest ausgestanzt, den Hintergrundstempel weiss embosst und so ein klitzekleiner Schlupp, na der durfte doch nicht fehlen oder ???





Euch einen schönen Tag, hier ist es so komisch schwül. Tja, das Wetter weiß halt auch nicht, was es heute sein soll und bleibt bei alt bewährtem ;)))

In diesem Sinne sonnige Grüße Elisabeth

Kommentare:

  1. Ganz toll Deine Karte und natürlich überhaupt nicht kitschig; -)
    Ich warte auch schon sehnsüchtig auf meine Flamingos, die momentan im West-HuB zwischengelandet sind *lach*

    Liebe Grüße aus dem ebenfalls sehr schwülen Oberbayern
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann bin ich jetzt sehr gespannt, wie sich die Exoten auf deinem Blog machen!!!
      Vielen Dank für deinen Besuch und die lieben Worte Elisabeth

      Löschen
  2. Kunst oder Kitsch? Das kann eine ganz schöne Gratwanderung sein; aber für mein Empfinden bist du noch ganz weit auf der sicheren Seite :). Deine Karte finde ich sehr schön und gar nicht kitschig.
    Ganz liebe Grüße, Maike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank - Gradwanderungen sind mein Spezialgebiet;)))
      Ganz liebe Grüsse Elisabeth

      Löschen
  3. Liebe Elisabeth, kitschig ist imho ein Wort, mit dem Menschen mit begrenztem bzw. fest definierten Weltbild , denen es irgendwie abgeht, über den Tellerrand zu schauen, werturteilen und mehr noch ein Ausdrück für Arroganz. Auch im Gartenzwerg-Bataillon meines Nachbarn ist etwas Schönes erkennbar, z. B. die Liebe, mit der er sich dem widmet, was ihm gefällt. Und wenn es sein Herz wärmt, freu ich mich für ihn. Einer meiner spirituellen Lehrmeister hat mal gesagt: Anything that you resent and strongly react to in another is also in you. Tausche hiermit another in something. ;-) Danach würde ich meinen , wer behauptet, etwas sei kitschig, traut sich wahrscheinlich nur nicht zuzugeben, dass er sich warum auch immer berührt fühlt. ;-) Und das Problem haben wir ja hier bei Deiner Karte ohnehin nicht (und wahrscheinlich auch niemalsnicht bei IRGENDEINER Deiner Karten), denn das sind allesamt Kunstwerke, Unikate noch dazu und oben die spiegelt für mich symbolhaft Schönheit und Eleganz. So, musste ich mal loswerden, mein Wort zum Dienstag, quasi. *lach* Wünsche Dir einen tollen Tag, ganz liebe Grüße aus dem hohen Norden. Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. mensch marion, dass hast du toll gesagt. dem stimme ich voll und ganz zu :-)
      lg. solveig

      Löschen
    2. Karamba!!!
      Deine Kommentare sollte man sich einrahmen ;))) vielen lieben Dank.
      Und dein Nachbar hat Gartenzwerge ;)) unsere haben genau gegenüber meiner Terrasse einen 6m hohen Fahnenmast mit Deutschlandflagge aufgebaut! Ich werde mir nun jeden Tag im Sommer deine Worte vorlesen - vielleicht hilft das ja auch mir ;))
      Der Tag hatte heute eine frische Brise, leichten Wellengang und etwas Sonnenbrandgefahr - es war sehr erfrischend !!!
      Ganz liebe Grüsse Elisabeth

      Löschen
  4. Kitschig darf es manchal durchaus sein! Aber deine Karte ist weit davon entfernt und einfach nur wunder-wunderschön. Das Papier, die ganze Schlichtheit und der weiss embosste Spruch - ich bin beeindruckt.
    Ganz liebe Grüsse
    Stéphanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tief beeindruckt - Stefanie, da habe ich ja ganze Arbeit geleistet ;)) schön, dass sie dir gefällt! Und Flamingos sind die neuen Schmetterlinge ;))))
      Ganz liebe Grüsse Elisabeth

      Löschen
  5. P.E.R.F.E.K.T. !!!
    Der weiß embosste Stempel: 1a
    Das unter Artenschutz stehende (leider nicht mehr lieferbare) Rosenpapier: erste Sahne!

    Ganz liebe Grüße, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,
      ich bin mir sicher, dass es bald eine frische Nachzucht geben wird ;)) und nun weißt du auch, warum ich jeden Fitzel Papier aufhebe!
      Vielen lieben Dank für so guttuende Worte.
      Ganz liebe Grüsse Elisabeth

      Löschen
  6. Klasse die Karte! Der Matererialmix mit dem weißem Stempel wirkt seeeehr schön...und seit wir uns kennen, weiß ich was ein Schlupp ist!
    GGLG Gitti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;))))))) tausend Dank Gitti
      Wie sagt man denn bei euch zu einem Schlupp??
      Ganz liebe Grüsse Elisabeth

      Löschen
  7. ooooooh, traumhaft schön. diese karte gefällt mir sogar noch besser wie die von gestern.
    hammer, vor allem der papierrest ist echt sehr gut gewählt, so stimmig. toll

    glg. solveig

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Solveig, es ist so schön, dass dir meine Idee so gut gefallen!
      Viele liebe Grüße Elisabeth

      Löschen
  8. Liebe Elisabeth, also ich finde die Karte auch überhaupt nicht kitischig ... ich mag sie sehr und ich könnte glatt schon wieder bei Frau Renke shoppen gehen.
    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur zu ;)) ich möchte dich nicht daran hindern!!
      Lieben Dank für deinen Besuch Elisabeth

      Löschen
  9. Antworten
    1. Danke sehr ;)))
      Lieben Gruß zurück Elisabeth

      Löschen
  10. ich finde deine rosen-flamingos traumhaft schön !!!

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja schon sooooo gespannt, was du den beiden anfängst ;))!!!
      Vielen lieben Dank Elisabeth

      Löschen
  11. Liebe Elisabeth,
    als hätte dieser "Rosenrest" nur auf die Flamingostanze gewartet.
    Toll.
    Und dann dieser dezente Hintergrung. Ganz mein Geschmack.
    Liebe Frühlingsgrüße
    Gisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gisa ;)) lange nichts von dir gelesen! Ich hoffe, es geht dir gut !!!
      Ganz lieben Dank für deinen Besuch und auf bald Elisabeth

      Löschen
  12. Liebe Elisabeth, ... und noch jemand von dem du schon lange nichts gelesen hast. Die Flamingos sind zwar nicht ganz mein Ding, aber du hast sie wieder so edel und hübsch verpackt, eine wunderschöne Karte. Ich finde die Idee, ihre Köpfe wie ein Herz zusammenzustecken raffiniert. Bises, Caroline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, dich habe ich auch vermisst ;))))

      Vielen lieben Dank für so guttuende Worte ;)) Herzliche Grüße Elisabeth

      Löschen
  13. Überhaupt nicht kitschig und natürlich mit Schlupp)))))))
    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich ;))))
      Und an einer kitschigen Karte werde ich mal arbeiten, aber das braucht Vorlauf ;)))
      GlG Elisabeth

      Löschen
  14. Oh, die Karte gefällt mir sehr gut. Und sie ist doch nicht kitschig. Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  15. Oh je, was kann man mit einem Wort lostreten, interessant! Die Definition hört sich gut an, aber ...
    der Anblick zweier küssender Flamingos ist für mich einfach zu rührselig, zu gefühlvoll und somit kitschig (meine Definition). Deine Karten sind von Kitsch (trotz Flamingopärchen) meilenweit entfernt, denn hochwertig Materialien und dezente Farbauswahl machen deine Karten besonders edel. Diese ist wieder mal so gelungen!
    Kitschig kann aber auch besonders schön sein, wenn es im Betrachter ein kleines Feuerwerk entfacht. :-) Vielleicht sollten wir den Kitsch - Kontest wirklich versuchen. Keine Ahnung ob ich das kann, aber über den Tellerrand blicken, bringt einen ja immer weiter *grins*.

    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Elisabeth,
    neee kitschig ist ganz was anderes!
    Kitschig sind Plastikgartenzwerge im Vorgarten, gehäkelte Blumen in der Vase und Sofakissen mit Goldrand... Deine Karte ist einfach nur schööön
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen
  17. Ich kann da Carola nur zustimmen. Ick find'se ooch schön! Ist mal was Anderes!

    Sonnige Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  18. die ist doch nicht kitschig.
    Ich glaube kitschig liegt im Auge des Betrachters.
    Die Karte find ich auf jedenfall schön.
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  19. Wo ist hier kitsch? Deine Karte TON in Ton finde ich sehr edel und ganz nach meinem
    Geschmack.

    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  20. oh wie süß... die sind ja niedlich und die Karte sehr schick

    AntwortenLöschen

Ihr Lieben, vielen Dank für Euren Kommentar. Ich werde jeden einzelnen lesen, beantworten und zu Herzen nehmen. Sonnige Grüße Elisabeth